Eine Hochzeit in Kirchzarten

August. Spätsommer. Was habe ich mich auf diese Hochzeit gefreut. Schon beim Vorabshooting sprühte das Brautpaar nur so vor Glück und inniger Zweisamkeit. Und auch wenn das Wetter dem Hochzeitstag einen Strich durch die Rechnung zu machen versuchte und die ersten Schirme schon vor der Trauung geöffnet wurden, tat es dem Tag keinen Abbruch.

Als Hochzeitsfotograf in Ravensburg und Elchenreute

Wo ich mich gerade auf die in zwei Tagen für mich beginnende Hochzeitssaison vorbereite, fällt mir die letzte Hochzeit des vergangenen Jahres in die Hände. Wieder einmal ging es nach Ravensburg in die Heimat.

Hochzeit auf dem Freiämter Hof in Freiamt

Man hat es als Hochzeitsfotograf wirklich oft nicht leicht. Da freut man sich ein ganzes Jahr auf eine Hochzeit mit einem bezaubernden Paar mitten im Juni und dann? Regen, Wolken, kein Licht, pfui! War am Freitag noch schönstes Wetter, schien Petrus am Samstag den Vorhang zuzuziehen und sich schelmisch dahinter zu verstecken. Aber nichts da.

Hochzeit auf dem Hofgut Lilienhof in Ihringen

Als ich vor ein paar Monaten die Anfrage einer Hochzeit mit Trauung in Hugstetten und anschließender Feier im Hofgut Lilienhof in Ihringen bekam, schossen mir zwei Gedanken durch den Kopf: „Geil, Lilienhof, wollte ich schon immer mal…“ und „Yes, Heimspiel!“.

Hochzeits Paket

Ich habe lange überlegt, wie ich meine Bilder überreichen möchte. Letztendlich habe ich mich für eine schlichte Variante entschieden. Ein mit Wibalin Natura

Hochzeit in St. Ulrich

Als ich im September den Anruf bekam, ob ich vier Tage vor Weihnachten Lust auf eine Trauung im Standesamt Bollschweil und kirchlicher Heirat in St. Ulrich hätte, wusste ich anfangs nicht, was mich erwarten würde. Verbindet man Hochzeiten doch in allererster Linie mit Sommer, Sonne, Sonnenschein…

Hochzeit im Kulinarium in Emmendingen

Der letzte Augusttag des Jahres, herrlicher Sonnenschein und traumhafte Temperaturen. Nach der Trauung im Freien vor dem Standesamt in Hugstetten, ging es per Autokorso ins Kulinarium nach Emmendingen. Und wenn Du dich dann als Fotograf noch mitten unter den Gästen sauwohl fühlst und beim Essen zusammen mit den engsten Verwandten sitzst, dann

Hochzeit in der LOKation in Freiburg

Anfang September, zwei Tage bis zum wohlverdienten Urlaub… was gibt es da schöneres, als vorher noch eine Hochzeit fotografieren zu dürfen? Ein traumhafter Tag mit standesamtlicher Trauung in Ebnet und anschließender Feier in der LOKation, die am Güterbahnhof in Freiburg den passenden Rahmen für die kleine aber feine Feier gab. An der Wohlfühlatmosphäre und den kulinarischen Leckerbissen der Showküche muss es wohl auch gelegen haben, dass das eintraf, was du dir als Fotograf eigentlich niemals freiwillig wünschen würdest.